Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen, jemanden gehen zu lassen, wissen, wann es Abschied nehmen heißt, nicht zulassen, das unsere Gefühle dem im Wege stehen, was am Ende wahrscheinlich besser ist für die, die wir lieben.

Sergio Bambaren

Montag, 5. November 2012

Verfressen???


Na ob das eine so gute Idee war 
das Fraule die Fotos aussuchen darf ...

Ihr denkt nun bestimmt ... boah ... was ist der aber gierig und verfressen ...
nenene, das sieht auf dem Foto nur so aus *zwinker*

*räusper* Shaggy Du BIST GIERIG und VERFRESSEN *petz*


Mensch Fraule ... musst Du alles verraten ...

Eine kleine Ausrede hätte ich ja
 ... bin ja nur so verfressen weil ich Cortison nehmen muss ... 
damit ich nicht so dolle Schmerzen beim Gehen habe.

Das gilt nicht ... Du warst schon davor so verfressen ...

Aber wegen dem blöden Cortison habe ich immer so´n Kohldampf
und ich darf ja nur noch mein Spezialleberdiätfutter mampfen
(meine Leber ist leider nicht mehr allzu gesund)
und ab und zu 
ein Stück getrocknetes Hähnchenfleisch
... ich sag Euch ...  dieses Trockenfleisch ...
mjammi ... das ist oberlecker ... 
*sabber*


Sabbernde Grüsse von Shaggy *tropf*

Kommentare:

  1. *hihi* Sehr süßes Bild!

    Lass' dein Frauchen nur reden - wir Hunde brauchen genug Leckerlis - das liegt eben in unserer Natur! ;-)

    Wuff und Wedel,
    der schwarze Hund

    PS.: Schön, dass ihr bei unserer Adventkalender-Aktion mitmacht! *freu*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa ... Leckerlis sind klasse, leider darf ich ja
      kaum noch ... aber umso leckererer schmecken die wenigen
      die ich mal bekommen ... *mampf*

      Wedelgrüsse von Shaggy

      Löschen
  2. Entschuldige bitte Shaggy (ich werde es auch niemanden weitererzählen!) - aber auf dem Foto siehst du wirklich verfressen aus! Würde ich dir so im Dunklen begegnen - ich würde vor Angst davon laufen, weil ich Panik hätte, gleich fällt mich ein ausgehungerter Wolf an ;-).
    ABER Shaggy, das ist das Schöne am Alter - es ist überhaupt nicht schlimm verfressen zu sein!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  3. Das Schöne am Alter ist auch dieser sogenannte Seniorenbonus,
    davon bekomme ich immer reichlich *wedel*

    Fraule freut sich das ich verfressen bin, denn dann macht sie
    sich keine Sorgen, habe ich mal keinen Appetit, gibt´s gleich
    und sofort Sorgenfalten auf der Stirn meiner Menschen ...

    Wedelgrüsse von Shaggy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Shaggy,
    die Lotte ist ja von klein an schon krank. Ihre Bauchspeicheldrüse arbeitet nicht. Sie darf ja nur gaaanz fettarm futtern, aber davon gaaanz viel. Aber wenn sie mal keinen Appetit hat, macht sich Frauchen gleich Sorgen. Und so hat die Lotte hier so einen Krankenbonus. Du siehst also es geht dir nicht alleine so.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Arme Lotte ... fettarm das Bauchi voll ist doch auch ne feine
    Sache ... wenn auch nur ein schwacher Trost *wedel*

    So sind sie unsere lieben Menschen, immer in Sorge um uns,
    aber gerade dafür lieben wir Hunde sie ja :-)

    Wedelgrüsse von Shaggy

    AntwortenLöschen
  6. *haha* was für ein klasse Bild :-) Und mach dir keine Sorgen, ich bin auch verfressen ;-)

    Schlabber,
    Lilly

    AntwortenLöschen
  7. Puuuh ... dann bin ich ja beruhigt *wedel*

    Wedelgrüsse von Shaggy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Wort
und jedes wuff :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...