Vielleicht bedeutet Liebe auch lernen, jemanden gehen zu lassen, wissen, wann es Abschied nehmen heißt, nicht zulassen, das unsere Gefühle dem im Wege stehen, was am Ende wahrscheinlich besser ist für die, die wir lieben.

Sergio Bambaren

Sonntag, 20. Januar 2013

Buch zu verschenken ...

 Huhu ... diesmal bin ich es ... das Fraule :-)

Seit langem schlummert dieses Buch doppelt in meinem Regal, es ist unbenutzt und ungelesen, 
ihr müsstet mal mein Exemplar sehen wie das aussieht ...

Da ich Euch, Hund und Mensch, trotz erst so kurzer Zeit die es Shaggy´s Blog gibt, 
lieb gewonnen habe, möchte ich dieses Buch gerne verschenken ...

Falls sich mehr als einer von Euch dafür interessiert muss ich leider auslosen ...

Ich verschenke übrigens europaweit, bitte keine Hemmungen :-)



Falls ich auslosen muß, habe ich ein kleines Schlüsselband
als Trostpflaster für den zweiten Platz genäht ...


Wenn ihr dieses Buch haben möchtet
hinterlasst bitte einfach einen Kommentar bis zum 

31. Januar 2013
23:59 Uhr

Die einzige Bedingung ist das ihr eingetragener Leser 
von Shaggy´s Blog seid.


Wenn ihr mögt könnt ihr Euch gerne das Foto
klauen und diese Aktion bei Euch verlinken :-)
Ist aber keine Bedingung


Kommentare:

  1. Ist das aber lieb von euch :) Da wir kein Clicker-Training machen, lassen wir hier aber gerne jemand anderem den Vortritt :)

    Liebste Grüße,
    Lilly & ihr Frauchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid, das ist ja ein liebes Angebot! Ich würde mich über das Buch sehr freuen - wir haben es uns schon x-mal vorgenommen mit dem Klickern anzufangen, aber nie realisiert.
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jedes Wort
und jedes wuff :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...